Toolbar L
    

Toolbar R
    

Archiv Blogs

06
März
2016

Die USAID wird nach ihrem "Erfolg" verschwinden

..so Ihr Chef

Die USAID wird nach ihrem “Erfolg” verschwinden, so ihr Chef

von Jean-Guy Allard (Havanna, Kuba)

“Der Erfolg für USAID ist es, zu verschwinden“, sagte Mark Feierstein, Lateinamerika-Chef des nordamerikanischen Büros, in einem Interview mit der kolumbianischen Zeitschrift WOCHE. Laut diesem Funktionär, der aktiv an vielen Geheimoperationen der CIA teilnahm, bevor er sich als Berater rechter Politiker bei ihren Wahlkampagnen und danach als geachteter „humanitärer“ Funktionär tarnte, zog sich die USAID aus einigen Ländern Lateinamerikas zurück, da sie mit Erfolg ihre Aufgabe erfüllt habe.

 

Categories: Archiv Blogs

06
März
2016

Der schmutzige Krieg gegen Syrien

Fassbomben, parteiische Info-Quellen und Kriegspropaganda

Der schmutzige Krieg gegen Syrien:

Fassbomben, parteiische Informationsquellen und Kriegspropaganda

von Prof. Tim Anderson

Kriegspropaganda verlangt häufig herkömmliche Vernunft und Prinzipien aufzugeben, und der schmutzige Krieg gegen Syrien zeigt dies im Überfluss. Ein gleichförmiger Strom von Gräuel-Geschichten - „Fassbomben“, Chemie-Waffen, Töten im industriellen Maßstab, tote Säuglinge - durchdringen die westlichen Nachrichten über Syrien. Sie alle haben zwei Dinge gemeinsam: Sie zeichnen den Präsident Syriens und die syrische Armee als Monster, die Zivilisten einschließlich Kinder schlachten. Jedoch, wenn zurückverfolgt, kommen alle diese Geschichten aus reinen parteiischen Quellen. Wir werden laufend getäuscht.

 

Categories: Archiv Blogs

06
März
2016

Zur saurisch geführten Aggression gegen den Jemen

Wir werden niemals aufgeben ........

Zur saudisch geführten Aggression gegen den Jemen

„Wir werden niemals aufgeben, wir werden siegen oder sterben!“

So pflegte der libysche Nationalheld und Führer der Unabhängigkeitsbewegung gegen die italienischen faschistischen Besatzer, Omar al-Mukhtar (1862; am 16. September 1931 durch die Henker der italienischen Kolonialherren in Bengasi hingerichtet), zu antworten, die angesichts der unsagbaren Brutalität und scheinbaren Überlegenheit der Truppen das Duce in Rom aufgeben wollten. Heute ist der faschistische Diktator Mussolini in Rom nicht mehr an der Macht, Omar al-Mukhtar wurde jedoch im Gedächtnis seines Volkes so unsterblich, dass alleine die Nennung seines Namens im vom Westen zerschlagenen und von rivalisierten islamistischen Milizen zerrissenen Libyen die Ermordung durch eben jene Barbaren bedeuten kann. Und dennoch formen sich derzeit Freiheitsbrigaden, die unter dem Namen des libyschen Nationalhelden ihr Land befreien wollen.

 

Categories: Archiv Blogs

06
März
2016

Feindbildkonstruktion als Offenbarungseid

Was sich aus Teilen der deutschen Russland-Kritik lesen lässt

Feindbildkonstruktion als Offenbarungseid

Was sich aus Teilen der deutschen Russland-Kritik lesen lässt

Mirko Petersen*

“Vielleicht ist das der Beginn der vereinigten Staaten von Europa.“ Dieser optimistische Satz ist schon vielen PolitikerInnen zu verschiedensten Gelegenheiten über die Lippen gekommen, doch die Idee dahinter scheint in den letzten Jahren, in der nachhaltigen Krise der Europäischen Union und ihrer Institutionen, in immer weitere Ferne gerückt zu sein. Doch nachdem sich die weitere Vertiefung der europäischen Integration, weder durch Verträge noch Verfassungsentwürfe und schon gar nicht durch Wahlen zu einem einflussarmen Europa-Parlament realisieren ließ, könnte sie nun durch das außen- bzw. militärpolitische Engagement gegen Russland hergestellt werden – zumindest wenn es nach dem ehemaligen deutschen Außenminister Joschka Fischer geht, der den oben zitierten Satz auf einer Veranstaltung zur Krise in der Ukraine aussprach.[1]

 

Categories: Archiv Blogs

<<  119 120 121 122 123 [124125 126 127 128  >>  

Bilder ohne Kommentare

22450099 1206341556175911 9054349600848691473 n

22490044 10155538397181023 5105028457713822493 n

22491588 708645472666039 8212829411830601681 n

435828023 84551 resized 20171001 035116303

435833749 121227 resized 20171013 062701665

DLsCwWAUMAAeJs9

 

map

User Menu

5.png1.png8.png4.png4.png2.png

Besucherinfo


Wie viele sind gerade online?

5
Online

Montag, 27. Mai 2019 11:32
Powered by Warp Theme Framework
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen